Artikel mit dem Tag "spaß"



27. Dezember 2019
16. November 2019
21. Juli 2019
Am 21. Juli machten wir uns auf den Weg nach Wildemann im Harz. Nach einer gefühlten Ewigkeit kamen wir in Clausthal-Zellerfeld an. Dort mussten wir einige Zeit warten, da uns kein Busfahrer mitnehmen wollte, obwohl es erst der erste Tag des Lagers war und wir alle noch nicht nach Feuer rochen. Im Bus machten wir Bekanntschaft mit unserem Mitfahrer und unterhielten uns über verschiedene Weltansichten und über seine Denkweise über Pfadfinder - Wir waren nicht der gleichen Meinung. Endlich...
15. April 2019
04. Juni 2017
Pfingsten im Lutherjahr – für unseren Gau war dies die Gelegenheit, ein Lager mit neuen Ideen zu veranstalten. Das Experiment, das das Lager am meisten geprägt hat, bestand darin, dass als Schlafzelte nur Kothen erlaubt waren – dafür sollte ein großes Versammlungszelt allen offen stehen. Um dieses Zelt aufzubauen, trafen wir uns eine Woche vor Lagerbeginn, direkt im Anschluss an den Kirchentag. Zeltbahnen mussten geschleppt und Holz aus dem Wald getragen werden, Pflöcke wurden gespitzt...
13. Mai 2016
05. Januar 2016
27. Dezember 2014
24. Juli 2014