Artikel mit dem Tag "sommer"



04. Juni 2017
Pfingsten im Lutherjahr – für unseren Gau war dies die Gelegenheit, ein Lager mit neuen Ideen zu veranstalten. Das Experiment, das das Lager am meisten geprägt hat, bestand darin, dass als Schlafzelte nur Kothen erlaubt waren – dafür sollte ein großes Versammlungszelt allen offen stehen. Um dieses Zelt aufzubauen, trafen wir uns eine Woche vor Lagerbeginn, direkt im Anschluss an den Kirchentag. Zeltbahnen mussten geschleppt und Holz aus dem Wald getragen werden, Pflöcke wurden gespitzt...
22. Juli 2016
Bremen, Samstag 23. Juli 2016, 3.00 Uhr morgens – Ortszeit Der Wecker klingelt und ich stehe auf. Auf dem Weg zur Dusche verfluche ich die Eigenschaft meines Stammes, morgens unmenschlich früh aufzustehen, um am Tag etwas zu schaffen, und die Eigenschaft von mir, schon seit Stunden wach zu sein, aus Angst, den Wecker nicht zu hören. Bremen, Samstag 23. Juli 2016, 4.30 Uhr morgens – Ortszeit Es klingelt: Lucca mit dem eigens gemieteten Sprinter und Christina mit ihrem üblichen...
24. Juli 2014